kreuzkraut

Korbinian Allgayer

Kreuzkraut

Idyllisch morden im Allgäu.
Kriminalhauptkommissar Hubert Fleschut und seine Kollegin Silvia Hartmann bekommen einen heiklen Fall zugeteilt. Hannah, die Mitinhaberin von Cora Entertainment Ltd. - einem Reisebüro mit pikanten Sonderleistungen im Herzen Kemptens - wird brutal überfallen.
War einer ihrer Kunden - Unternehmer wie Politiker - daran beteiligt?
Während die Kripo zunächst völlig im Dunkeln tappt, ermitteln "Bubi", der Lehrer des Opfers, und seine Freundin Tanja auf eigene Faust im Rotlichtmilieu der Allgäu-Metropole und entdecken dabei einiges, was eigentlich nicht ans Tageslicht kommen sollte ...

Softcover, 216 Seiten      € 9,95